Kundendienst
Kundendienst

Viagra pillen kaufen

Viagra pillen kaufen

Wenn der beste Freund seinen Dienst versagt ist das nicht gerade eine angenehme Sache für einen Mann. Doch was tun?Es gibt mittlerweile einen riesigen Markt an Mittelchen die die Potenzsteigern sollen, doch das Beste überhaupt ist Viagra Original.

Viagra Original 50mg
Menge Bonus Preis Bestellung
8 Pillen +2 Pillen € 90.00 Kaufen
12 Pillen +2 Pillen € 119.00 Kaufen
16 Pillen +4 Pillen € 165.00 Kaufen
24 Pillen +4 Pillen € 199.00 Kaufen
32 Pillen +6 Pillen € 279.00 Kaufen
40 Pillen +10 Pillen € 345.00 Kaufen
Viagra Original 100mg
Menge Bonus Preis Bestellung
4 Pillen € 58.00 Kaufen
8 Pillen +2 Pillen € 99.00 Kaufen
12 Pillen +2 Pillen € 125.00 Kaufen
16 Pillen +4 Pillen € 165.00 Kaufen
20 Pillen +6 Pillen € 199.00 Kaufen
32 Pillen +8 Pillen € 295.00 Kaufen
40 Pillen +12 Pillen € 349.00 Kaufen
48 Pillen +12 Pillen € 399.00 Kaufen

Wenn der beste Freund seinen Dienst versagt ist das nicht gerade eine angenehme Sache für einen Mann. Doch was tun?Es gibt mittlerweile einen riesigen Markt an Mittelchen die die Potenzsteigern sollen, doch das Beste überhaupt ist Viagra Original ( Sildenafil) .

Viagra Original kaufen können Sie über unsere Seite. Sie können sich sicher sein, dass wir nur das Potenzmittel von geprüften Händlern anbieten und keine Fälschungen. Des Weiteren wenn Sie über uns Viagra Original kaufen müssen sie keine Versandkosten bezahlen und sie bekommen ihr gewünschtes Produkt in einer anonymen Verpackung, dass die Nachbarn nicht mit bekommen, was Ihnen der Postbote gerade bringt. Viagra Original kaufen, was habe ich für Möglichkeiten?

Wenn Sie das Viagra Original kaufen haben Sie die Möglichkeit eine unterschiedliche Dosierung zu wählen, entweder 50 mg oder 100 mg. Des Weiteren können Sie Viagra Original in unterschiedlichen Packungsgrößen kaufen, von fünf bis sechzig Pillen ist alles möglich Wirkung des Potenzmittels

Nach der Einnahme des bekannten Potenzmittels, setzt die Wirkung nach einer halben bis dreiviertel Stunde ein. In Viagra ist der Wirkstoff Sildenafil enthalten der zur Gruppe der PDE-5-Hemmer gehört. Das bedeutet, dass nach der Einnahme des Potenzmittels die Produktion des Enzyms Phosphodiesterase 5 gehemmt bzw. unterbunden wird und so eine starke Erektion möglich wird, da das Enzym die Erektion nicht mehr abbauen kann.

Wir alle haben über die Wikipedia gehört, und entsprechend Wikipedia " Sildenafil ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer, einer Gruppe gefäßerweiternder (vasodilatierender) Substanzen. Große Bekanntheit erlangte er als Wirkstoff des 1998 von dem US-amerikanischen Unternehmen Pfizer unter dem Namen Viagra auf den Markt gebrachten Arzneimittels zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Erektionsstörung) beim Mann." Mehr Informationen über Sildenafil können Sie hier lesen.

Man sollte aber wissen, bevor sie Viagra Original kaufen, dass das Potenzmittel keine luststeigernde Wirkung besitzt, es muss ein Mindestmaß an sexueller Stimulation vorhanden sein, sonst ist die Pille nutzlos.

Nebenwirkungen

Da nicht jeder Mensch gleich ist, kommt es auch bei Viagra, wie bei jedem Medikament manchmal bei Nutzern zu Nebenwirkungen. Dies muss aber nicht so sein.

Diese können Kopfschmerzen, Allergien, Sehstörungen, ein empfindlicher Magen usw. sein.

Daher ist es unbedingt ratsam sich vor der Einnahme von Viagra genaustens mit der Packungsbeilage des Potenzmittels auseinanderzusetzen. Sollten Nebenwirkungen auftreten, gehen Sie sofort zu einem Arzt oder Apotheker.

Lagerung:

Wenn Sie Viagra Original gekauft haben, sollten sie es zwischen 15-30 Grad zu Hause lagern. Des Weiteren sollten sie das Medikament vor Licht und Feuchtigkeit schützen, wie auch außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.


Viagra Wirkung

Alles begann, als der Pharmariese Pfizer sich entschied, den bekannten Wirkstoff Sildenafil zur Behandlung von Herzproblemen einzusetzen. Test zeigten, dass der Stoff zu keiner Besserung der Leiden der Testpersonen geführt hat. Männliche Probanden jedoch berichteten von der äußerst interessanten Tatsache, dass sich Ihre Errektion und Standhaftigkeit seit Einnahme des Präparates bedeutend gebessert hat. Die uns heute so bekannte Viagra Wirkung wurde entdeckt.

Viagra Wirkung - der Vorteil

Die kleine blaue Pille bietet mit ihrer Viagra ( Sildenafil) Wirkung bis zum heutigen Tage die einfachste Lösung gegen Potenzprobleme. Die Viagra Wirkung waltet, chemisch gesehen, sehr elegant und belastet den Körper nicht oder nur minimal. Das Medikament macht außerdem nicht abhängig. Außerdem agiert die Viagra Wirkung ausschließlich im Penis und im Nervensystem. Somit kann Viagra ( Sildenafil) kontolliert und gezielt eingesetzt werden und den Mann nicht willenlos einer Dauererrektion ausliefern.

Der Mann muss also selbst für eine sexuelle Stimulation im Gehirn sorgen. Erst, wenn das Gehirn das Zeichen sexuellen Verlangens an den Penis schickt, kommt die Viagra Wirkung zu Tage.

Viagra Wirkung auf den Penis

Der Penis ist im schlaffen Zustand lediglich leicht durchblutet und das Ein- und Ausströmen des Blutes ist in Balance. Bei sexuellen Signalen vom Gehirn aus schaltet sich jedoch das Enzym cGMP (cyclic guanosinemonophosphate) ein, welches die Muskelfasern im männlichen Glied entspannen und die Arterien sich öffnen können - Blut kann dann vermehrt in den Schwellkörper fließen und der Penis wird steif.

Bei genügend cGMP müsste der Mann also eine volle Errektion erfahren. Da bei vielen Männern der cGMP Wert allerdings zu schwach ist, oder aber das Enzym PDE 5, welches die Errektion abbaut, zu zeitig einsetzt, kommt es zum altbekannten 'Hänger'.

An diesem Punkt kommt die Viagra Wirkung zum Einsatz: Viagra blockiert das Enzym PDE 5 (Phosphodiesterase Typ 5), welches normalerweise zum Abbau der Errektion führt. Eine verlängerte Errektion ist somit möglich. Dieser nachvollziehbare, einfache Eingriff in den Körper des Mannes ist schon das ganze Geheimnis der revolutionären Viagra Wirkung. Solang der Mann also ein einigermaßen gesundes Gliedgewebe besitzt, können ausreichend sexuelle Signale übertragen werden, die die Viagra Wirkung in Aktion bringen, was auch immer die ursprüngliche Ursache der vorliegenen Impotenz ist.

Wann die Viagra Wirkung einsetzt

Die Viagra ( Sildenafil) Tablette beginnt nach 30 bis 60 Minuten zu wirken, indem sie die normale Reaktionsfähigkeit auf sexuelle Stimulationen wieder herstellt. Dabei sollten Sie allerdings darauf achten, dass Sie vor der Einnahme nicht zu viel fettiges Essen verzehren. Gerade tierische Fette im Übermaß beeinflussen die Viagra Wirkung deutlich- sie wird dadurch verzögert und um zu bis zu 40% vermindert. Bei richtiger Einnahme garantiert die Viagra Wirkung jedoch bis zu 4 Stunden einer verstärkten Errektionsfähigkeit. Nachdem die Viagra Wirkung vorbei, und der Beischlaf beendet ist, baut der Körper den Viagra Wirkstoff automatisch ab und scheidet ihn über Stuhlgang und Urin wieder aus.

Viagra Nebenwirkungen

Leider wirkt der Aktivstoff Sildenafil nicht ausschließlich zugunsten des männlichen Glieds. Er beeinflusst auch andere Enzyme der PDE Familie, die in anderen Körperteilen anzufinden sind. Dadurch kommt es selten auch zu Nebenwirkungen, wie verändertem Farbensehen, sowie Herzmuskelbeschwerden.

Ansonsten erfahren Patienten teilweise leicht ausgeprägte Nebenwirkungen, wie vorübergehende Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Magenbeschwerden, verstopfte Nase oder milde Sehstörungen und/oder Lichtempfindlichkeit.

Das Medikament sollte nicht in Verbindung mit nitrathaltigen Medikamenten eingenommen werden, da diese die Viagra Wirkung erheblich beeinflussen und verstärken, was sehr schmerzhaft und schädlich sein kann! Viagra Generika kaufen rezeptfrei online.

Warenkorb Gesamtbetrag: €0.00